Weiterbildung

E-Business-Weiterbildung

 

Abschluss: E-Business-Seminar - Teilnahmebescheinigung der Universität Duisburg-Essen

Leitung: Prof. Dr. Tobias Kollmann und/oder Dr. Christoph Stöckmann

Unterrichtsform: Online-Kurs im Web oder Offline-Kurs im Unternehmen

Offline-Lehrmaterial: Lehrbuch „E-Business“ mit Übungsaufgaben und Fallstudien mit Teilnahme (beim Offline-Kurs inklusive)

Online-Lehrmaterial: Text, Bild, Ton, Video, Animation, interaktiven Grafiken usw. zu Lehrinhalten (beim Online-Kurs inklusive)

Termine: Online-Kurs jederzeit; Offline-Seminar für Mitarbeiter im Unternehmen auf Nachfrage und Vereinbarung 

Teilnehmer: Online-Kurs unbegrenzt - Gruppenlizenz möglich; Offline-Kurs für mindestens 10 und maximal für 20 Teilnehmer

Umfang: Online-Kurs mit 40 Stunden Workload; Offline-Kurs mit 6-8 Stunden Workload vor Ort und bis zu 20 Stunden Nachbearbeitung 

Kosten: Online-Kurs für 74,90 Euro und Offline-Kurs für 749,00 Euro pro Teilnehmer (Kombinationsangebote sind möglich)

Webseite: www.e-business-seminar.de

 

Stimmen zum Seminar

"Ich bin für den Online-Kurs dankbar, da ich Begriffe und Praxiswissen besser einordnen kann und damit das Verständnis gewachsen ist. Er ist grafisch sehr gut aufgebaut und die Lerninhalte sowie die technische Umsetzung des Kurses sind sehr professionell."
Daniel Koler, Online-Kursteilnehmer im Sommersemester 2017

"Die Online-Variante vom E-Business-Seminar ist didaktisch gut aufbereitet, informativ und eine gute Grundlage für meine berufliche Tätigkeit."
Ralf Oberhuber, Online-Kursteilnehmer im Sommersemester 2017

"Das Wissen rund um die Digitale Wirtschaft wird für jeden Arbeitnehmer in der heutigen Zeit immer wichtiger und das E-Business-Seminar ist der perfekte Einstieg"
Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow, Universität Paderborn


Weiterbildung

 

Abschluss: Zertifikat der Universität Duisburg-Essen

Leitung: Prof. Dr. Tobias Kollmann

Unterrichtsform: Fernstudium mit Blended Learning
a) Präsenz: Ein Präsenztag zur Einführung sowie ein Präsenztag am Ende für die Klausur und ein Resümee der Weiterbildung.
b) Lehrmaterial: Lehrbuch „E-Business“ mit Übungsaufgaben und Fallstudien mit Anmeldung sowie Foliensammlung als Download.
b) E-Learning: Videoaufnahmen zu wichtigen Lehrinhalten, Podcasts für auditives Lernen, Online-Multiple Choice-Test für Grundlagenwissen, Online-Betreuung durch Tutoren.

Umfang: 180 Stunden Workload

Anmeldeschluss: 03.03.2018

Start/Präsenztag: 17.03.2018 - Köln, Solution Space

Ende/Prüfungstermin: 16.06.2018 - Seminarraum in der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Kosten: 1.749,00 €  (pro Teilnehmer*in ) inkl. Prüfungs- und Einschreibegebühren der Universität sowie Getränken und Imbiss am Präsenztag, Lehrbuch E-Business

Webseite: www.e-business-manager.de

 

Kursstimmen

"Im Rahmen meiner Aufgaben beschäftige ich mich in den letzten Monaten zunehmend mit Themen aus der digitalen Welt. Der Kurs hat mir geholfen, sowohl theoretische als auch praxisbezogene Ansätze von digitalen Geschäftsprozessen zu verstehen und diese im Tagesgeschäft anzuwenden."
Inga Hudáková, Kursteilnehmerin im Wintersemester 2016/2017

"Dank einer perfekten Mischung aus Theorie und Praxis hat mich das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot zum E-Business Manager von Anfang an überzeugt. Gut strukturierte Online-Lehrinhalte und ein sehr engagiertes Lehrstuhlteam vermitteln den Teilnehmern wichtige Kompetenzen rund um den digitalen Wandel hin zur Netzwerkökonomie."
Dr. Uwe Binner, Kursteilnehmer im Sommersemester 2017

"Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle und damit die dahinterliegenden Geschäftsprozesse. Der Zertifikatskurs bildet dabei für mich die optimale Grundlage, digitale Potenziale zu erkennen und umzusetzen. Durch die flexible Zeiteinteilung und Ortsunabhängigkeit ließ sich die Weiterbildung problemlos in meinen Alltag integrieren."
Melanie Bös, Kursteilnehmerin im Sommersemester 2017

Weiterbildung

 

Abschluss: E-Business-Generator - Teilnahmebescheinigung der Universität Duisburg-Essen

Leitung: Prof. Dr. Tobias Kollmann oder Simon Hensellek, M.Sc.

Unterrichtsform: Interaktive Präsentation, Fallstudien

Präsenz: 1-Tages-Workshop

Lehrmaterial: Lehrbuch „E-Entrepreneurship“ mit Übungsaufgaben und Fallstudien mit Teilnahme sowie Foliensammlung als Handout

E-Learning: Videoaufnahmen zu wichtigen Lehrinhalten, Podcasts für auditives Lernen

Termine für Startups: nach Abstimmung in Köln, Düsseldorf oder Essen

Termine für Mittelstand und Industrie: nach Abstimmung im Unternehmen

Teilnehmer: Der Workshop wird für maximal 5 Teilnehmer (Startups) bzw. 10 Teilnehmer (Mittelstand/Industrie) geplant

Umfang: 6-8 Stunden Workload

Kosten: auf Anfrage (inkl. Lehrbuch E-Entrepreneurship)

Webseitewww.e-business-generator.de

 

Stimmen zum Workshop

"Der E-Business-Generator ist eine gute Möglichkeit, um im Rahmen eines Workshops einen ersten guten Einblick in die Welt der digitalen Geschäftsmodelle zu erhalten!"
Prof. Dr. Klemens Skibicki, Cologne Business School

"Der Workshop bietet alle notwendigen Inhalte, um an den Aufbau digitaler Geschäftsmodelle herangeführt zu werden und die Chancen in diesem Bereich zu verstehen und für sich zu nutzen."
Dr. Oliver Grün, Präsident vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

"Die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und -prozesse wird für jedes Unternehmen in der heutigen Zeit immer wichtiger und der E-Business-Model-Generator ist das perfekte Tool dafür!"

Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow, Universität Paderborn

Weiterbildung

netSTART: Das Aus- und Weiterbildungssystem für das Digitale Zeitalter